Wishlist
0
Menu
De
Cart
1

STORIES

To Express What is: Studio Visit with painter, Ál Varo Tavares d’Guilherme.

Um auszudrücken, was ist: Studio -Besuch mit Painter, Ál Varo Tavares d'Guilherme.

Wir hatten die Chance, angolanisch, in Lissabon aufgewachsen zu sein, und jetzt in Berlin ansässigem Expressionisten Maler, Ál Varo Tavares d'Guilherme. Wir sprachen über seinen turbulenten Weg in das Leben eines Künstlers, Erfahrungen aus seinen früheren Tagen und seine zeitgenössische Beziehung zu seiner Praxis.
Read More
Demanding Female Autonomy through Cinema. Interview with Director, Andrea Hoyos.

Fordern weibliche Autonomie durch Kino. Interview mit dem Regisseur Andrea Hoyos.

In der Wärme ihrer heimeligen Neukölln-Küche sprachen wir ausführlicher über die Ursprünge ihrer künstlerischen Impulse, wie sie die staatliche Finanzierung für einen solchen Regierungsfilm schaffte und wie der Film zu einem Leuchtfeuer in der Autonomie-Bewegung wurde In Peru, bevor sie den Zensurschlag erlitten haben.
Read More
Unpacking Inclusivity: Interview with PINKHAMMER founder, Killian Poolmans.

Inklusivität auspacken: Interview mit dem Gründer von Pinkhammer, Killian Poolmans.

Wir unterhielten uns mit dem Gründer, Killian PoolmansAuf der Hund -Hund -Terrasse erfahren Sie, wie Pink Hammer zusammengekommen ist, wie sie bestehende Hierarchien stören und warum die Einbeziehung einer Vielzahl von Perspektiven für alle von Vorteil ist.
Read More
AW23 Previews.

AW23 Vorschau.

Die Wintersaison -Kampagne. Berlin, September 2023.
Read More
Collaging Different Worlds: Studio Visit with Object Designer, Anton Defant.

Kollieren verschiedener Welten: Studio -Besuch mit Objektdesigner Anton Defant.

Anton ist ein faszinierender Objektdesigner, dessen Arbeit sowohl ein Gefühl der Verspieltheit als auch ein Gefühl der Ernsthaftigkeit verkörpert, das auf dem Papier nicht sinnvoll sein würde, aber in Wirklichkeit irgendwie. Und so haben wir darüber gesprochen; Seine ironische Sensibilität, seine Verwendung alltäglicher Symbole und sein Interesse an der Dekonstruktion vorgefasster Vorstellungen von Objekten. Genießen.
Read More
Preserving Cultural Identity in Exile: Interview with the founders of Berlin's Tibet Film Festival.

Erhaltung der kulturellen Identität im Exil: Interview mit den Gründern des Berliner Tibet Film Festival.

Wenn Mäuse hören könnten, hätte dieser von der faszinierenden Reise erfahren, die zur Gründung des Festivals geführt hätte; Eine Reise, um eine Plattform zu entzünden, um die tibetische Kunst und den filmischen Tibetern zu erheben, und dabei hilft, eine Kultur zu bewahren, die oft von der Politik überschattet wird. Das Paar erleuchtete uns in den einzigartigen Zustand des tibetischen Kinos, die Komplexität der Förderung einer kulturellen Identität im Exil und sowohl die Schwierigkeiten als auch die Belohnungen der Schaffung ihrer Plattform mit solch begrenzter materieller Unterstützung.
Read More
SS23 part II.

SS23 Teil II.

Unsere neueste Kampagne für SS23 Teil II.
Read More
Robot Arms, Found Forms, and the Joy of Making: Studio Visit with Designer, Matthias Gschwendtner.

Roboterarme, gefundene Formen und die Freude am Machen: Studio -Besuch mit Designer Matthias Gschwendtner.

Wir genießen seine Arbeit auch, weil es auf seine Umgebung reagiert. Während er verworfene oder übersehene Materialien Leben einhaucht, zeigt er die potenzielle Schönheit aller Objekte und fordert uns auf, unsere Wahrnehmung der Welt um uns herum zu überdenken. Wir sprachen über seine Faszination für gefundene Objekte, wie er einen Industrie -Roboter in Höhe von 2000 € von eBay Kleinanzen reparierte und was ihn in letzter Zeit beeinflusst hat. 
Read More
Living a Moment in Front of a Lens. Interview with Actor, Luka Dimic.

Einen Moment vor einer Linse leben. Interview mit dem Schauspieler Luka Dimic.

Diese Woche freuen wir uns, unseren ersten Schauspieler in der Hundhund Stories -Serie begrüßen zu dürfen. Nachdem sie als Kind dem jugoslawischen Krieg entkommen sind, Luka Dimic Wuchs in Deutschland auf und entdeckte seine Identität als Performerin während des Studiums in Berlin. Dimic verbrachte dann mehrere Jahre im Theater zwischen Bern und Wien, bevor er den Sprung zum Film machte und in der neu veröffentlichten, preisgekrönten, mitgebildeten war Eismayer (2022)-Ein wahrer Film über eine queere Liebesgeschichte in der österreichischen Armee.
Read More

"Wir sind nur ein anderes Material". Interview mit interdisziplinärer Künstler Åsa Cederqvist.

Wir haben uns kürzlich getroffen Åsa Cederqvist - Ein faszinierender schwedischer Künstler, der eine Vielzahl von Medien nutzt, um das menschliche Verhalten und unsere tiefgreifende Verbindung mit der Natur zu erforschen. Die Arbeit von Åsa erleichtert einen Dialog, der rationale Grenzen überschreitet und als eine erhebende Reise in unsere Immaterials und als positives Aufruf für ein größeres Einfühlungsvermögen für und die Verbindung mit unserer Umwelt dient.
Read More
Depicting the Fireiness of Anxiety. Studio Visit with Painter, Adam Lupton.

Darstellung der Feueriness der Angst. Studiobesuch mit dem Maler Adam Lupton.

Kürzlich haben wir uns mit dem Maler Adam Lupton getroffen, einer neuen Import in die Berliner Kulturszene von NYC. Adams einzigartiger Ansatz ist ein bisschen ein Zusammenspiel zwischen Malerei, Druckgrafik und Handwerk - deshalb ist es besonders herzzerreißend, dass Sie seine Arbeiten jetzt über einen Bildschirm betrachten. Das persönliche Betrachtungserlebnis bietet eine entzückende Reise von Texturen, Prozessen und Stilen, die in denselben Leinwand enthalten sind, wie Pixel einfach nicht gerecht werden. Letzten Monat haben wir Adams Moabit -Studio besucht und vom Künstler selbst über die Entwicklung seiner Praxis, die Geschichte seiner Farbpalette und sein introspektives Thema gelernt.
Read More
How You Can Help Ukrainian Animals. Interview with Leonie Stein from WAYKS Berlin.

Wie Sie ukrainischen Tieren helfen können. Interview mit Leonie Stein von Lagen Berlin.

Wir haben kürzlich gesehen, dass unsere guten Freunde bei Lagen Berlin tat eine schöne Sache, indem sie die Einnahmen aus dem Umsatz mit Black Friday nutzte, um eine ganze Tonne Tiernahrung für zu kaufen Haustier - Eine Tierrettungsorganisation, die schutzbedürftige Tiere in der Ukraine unterstützt. Viele dieser Tiere haben neue Familien gefunden, die in ganz Europa von Barcelona bis Berlin zusammenleben können, beispielsweise mit Leonie, Mitbegründerin von Wayks, dem inzwischen stolzen Besitzer von Gerda.
Read More
In Search of Beautiful Misunderstandings: Studio Visit with Installation Artist, Asako Shiroki.

Auf der Suche nach schönen Missverständnissen: Studio -Besuch bei der Installationskünstlerin Asako Shiroki.

Vor ein paar Wochen haben wir auf den in Japan geborenen, in Berlin ansässigen Installationskünstler eingesetzt. Asako Shiroki. Es war ein trauriger und regnerischer Nachmittag in Berlin, aber ein warmes und schönes Gespräch im Tierheim von Asakos Schöneberg -Studio - was ich als lustiger Zufall haben würde, ich war kein Unbekannter, nachdem ich es vor anderthalb Jahren besucht hatte, um Asako zu interviewen Ehemann, Sanghyeok, über seine konzeptionell getriebenen Möbelstücke. An diesem Tag ging es jedoch um Asako, und es war eine Freude, die Geschichte ihrer Praxis zu hören; Von Schmuck bis hin zur Installationskunst, die traditionelle japanische Holzkämpfer nach Berlin und den Prozess der Schaffung von „schönen Missverständnissen“.
Read More
The Authentic Unconscious: Studio Visit with Painter, Gala Lillian Glotzbach.

Das authentische Unbewusste: Studio -Besuch mit Maler Gala Lillian Glotzbach.

Diese Woche haben wir gesprochen Gala Lillian GLOtzbach -Ein junger, in Berlin geborener Maler, dessen verträumte Kompositionen vor ein paar Wochen auf Instagram aufgefallen sind. Obwohl Gala in der Vorbereitung auf ihre bevorstehende Einzelausstellung war, war sie so freundlich, uns in ihrem Studio für einen grünen Tee und ein entzückendes Gespräch über ihre Praxis zu veranstalten. Wir sprachen über die kathartischen und dennoch abfließenden Eigenschaften ihrer introspektiven Ausdrücke, die Entwicklung ihrer Farbpaletten und ihre Verbindung zu ihren karibischen Wurzeln.
Read More
Finding a Symbiosis Between Process and Form: Studio Visit with Sculptor, Vero Janovec.

Finden einer Symbiose zwischen Prozess und Form: Studio -Besuch mit Bildhauer, Vero Janovec.

Manchmal habe ich das Gefühl, dass wir unser erweitertes Netzwerk von Berliner Künstler für diese Interviews erschöpft haben müssen. Aber manchmal stolpere ich zufällig über jemanden, in dessen Arbeit ich mich sofort verliebe. Vero Janovec ist einer dieser Menschen. Ich fand Veros Arbeit an Instagram und wurde sofort durch die ursprünglichen Eigenschaften ihrer abstrakten Skulpturen verrichtet. Ich wollte mehr über ihre Praxis erfahren. Und so hatte ich vor ein paar Wochen das Glück, Vero bei sich zu Hause zu einer Tasse Kaffee und einem herrlich tangentialen Gespräch über ihre Einflüsse, ihre Gedanken über die Bedeutung und die Art und Weise, wie ihre Skulpturen mit der Natur in Verbindung gebracht werden, kennenzulernen.
Read More
“Words Are Not That Important”: Interview with Queer Artist & Performer, Boji Moroz.

"Worte sind nicht so wichtig": Interview mit Queer Artist & Performer Boji Moroz.

Ich befand mich zum ersten Mal in der Gesellschaft von Boji Moroz Bei einer Halloween -Versammlung im letzten Oktober. Ich habe immer noch eine lebendige Erinnerung daran, einen Moment umzudrehen, um festzustellen, dass alle still gefallen sind, und Boji stand auf einem Stuhl, der mit einer iPhone -Taschenlampe eine scheinbar spontane Gesangsleistung anbot. Es war eine gefühlvolle, opernische Stimme, die den Raum kontrollierte. Ich wollte mehr über Boji als Künstler erfahren - und zum Glück waren sie so freundlich, sie zu verpflichten und eines Abends einen Besuch im Studio für ein Interview zu besuchen.
Read More
Introducing Same Day Delivery to our Berlin Customers.

Einführung der Lieferung am selben Tag an unsere Berliner Kunden.

Wir bieten jetzt unsere Berliner Kunden mit null Kohlenstoffemissionen am selben Tag über unsere Freunde an Etiketten.
Read More
Catching Distortions of Reality. Studio Visit with Ukrainian Photographer Victoria Pidust.

Verzerrungen der Realität fangen. Studiobesuch beim ukrainischen Fotografen Victoria Pidust.

Diese Woche besuchten wir den Fotokünstler, Victoria Pidustin ihrem Weisensee -Studio. Wir wurden von einem Mitglied der Studiofamilie - Laura - in Victoria vorgestellt, und als unsere Augen zum ersten Mal ihre einzigartigen, abstrakten Erkundungen in der Fotografie fanden, wussten wir, dass wir mit ihr sprechen mussten. Victoria war so freundlich, uns in ihr Studio einzuladen, um uns ihre Drucke zu zeigen, einen Tee zu trinken und ihre Geschichten über den Bau von Panzerhindernissen in der Ukraine nach der Invasion zu teilen, wie sie Fotografie fand und warum sie so angezogen ist, Verzerrungen der Realität festzuhalten .
Read More
Donate Glasses with Us This Black Friday.

Spenden Sie an diesem schwarzen Freitag mit uns eine Brille.

In diesem Jahr fühlten wir uns jedoch gezwungen, eine Organisation zu unterstützen, die sich auf Arbeiten in Entwicklungsländern konzentriert - denn obwohl wir der globalen wirtschaftlichen Unsicherheit und dem unglücklichen Krieg in der Ukraine bestehen, gibt es immer noch viele Menschen in Entwicklungsländern, die unsere Hilfe benötigen .
Read More
Voice Notes From Tehran.

Sprachnoten von Teheran.

Wir haben Kontakt mit einer Frau in Teheran aufgenommen, die freundlich genug war, uns über Telegramm einige Sprachnotizen zu teilen, um den gesellschaftspolitischen Kontext dieser feministischen Revolution zu erklären, wie es ist, unter der Diktatur zu leben und wie sie diese Proteste mit solchen navigieren Schwere Internetbeschränkungen. Im Folgenden teilen wir Transkriptionen einiger dieser Sprachnotizen. Ihre Identität ist zum Nutzen ihrer Sicherheit versteckt.
Read More
Try Our New Virtual Shopping Experience.

Probieren Sie unser neues virtuelles Einkaufserlebnis.

Read More
LOST IN TRANSLATION, SOMEWHERE BETWEEN YOGA AND SLEEPING.

In der Übersetzung verloren, irgendwo zwischen Yoga und Schlafen.

Read More
Capturing the Solitude of Being: Interview with Documentary Photographer, Massimiliano Corteselli.

Erfassen Sie die Einsamkeit des Seins: Interview mit dem Dokumentarfotografen Massimiliano Corteselli.

Massimiliano Corteselli wurde mir kürzlich von einem guten Freund vorgestellt und teilte mir vor einigen Wochen ein Bier in Prenzlauer Berg ein Bier, und erzählte mir von seinem Projekt, das Waldbrände in Süditalien dokumentiert. Als er mir jedoch einige der Fotos auf seinem Telefon zeigte, war ich überrascht und fasziniert von den seltsamen und vielfältigen konzeptionellen Ansätzen, die er untersucht hatte, um diese Kompositionen zu erstellen. Ich war interessiert, mehr über Massis Praxis zu erfahren - in einem etwas nüchterneren Verstand - und zum Glück war er so freundlich, mich in sein Studio einzuladen, über einen Kaffee zu plaudern und mir einige seiner Drucke zu zeigen.
Read More
Meet Bridges Over Borders ⁠— a Community Collective Supporting BIPOC/ Queer/ Marginalised Refugees.

Treffen Sie Brücken über Grenzen ⁠ - ein Gemeinschaftskollektiv, das Bipoc/ queer/ marginalisierte Flüchtlinge unterstützt.

Sobald wir von der sinnvollen Arbeit von hörten Brücken über GrenzenWir wussten, dass es nur richtig war, unsere Plattform mit ihnen zu teilen, um ihre Sache zu verstärken.
Read More
We Made a Dance Film.

Wir haben einen Tanzfilm gemacht.

Künstler, die ihren Körper als Medium für den Ausdruck nutzen, haben uns immer fasziniert. Und so fanden wir eine Ausrede, um uns mit einigen talentierten Tänzern zu verbinden, die wir schon eine Weile bewundert haben, um etwas Schönes zu machen. Sie finden eine vollständige Liste der Stücke im Film unten.
Read More
“A Little in Architecture, Colours, Materials and Nature”: Studio Visit with Marten Herma Anderson.

"Ein wenig Architektur, Farben, Materialien und Natur": Studio -Besuch mit Martenherma Anderson.

Architekt, Keramikiker und Illustrator, Marten Herma Andersons's Eine breitere Praxis kann als Harmonie zwischen diesem Trio unterschiedlicher Disziplinen bezeichnet werden, da er es seiner Arbeit in jedem Fall erlaubt, die anderen zu informieren und zu bereichern. Wir wurden ein Fan von Marten auf Instagram durch seine KeramikwerkeEs war also eine Freude, sich mit ihm zu verbinden und in sein Studio eingeladen zu werden, um etwas über die Feinheiten seiner künstlerischen, ausdrucksstarken und ehrlichen Annäherung an das Design zu erfahren.
Read More
Navigating Black Masculinity. Interview with Artist and Writer, Kenny Sang.

Navigierende schwarze Männlichkeit. Interview mit Künstler und Schriftsteller Kenny Sang.

Ein fotografischer Künstler, Schriftsteller und Tänzer. Kenny sangDie Arbeiten unterhalten sich mit Themen, die zu selten in Mainstream -Kugeln diskutiert werden. Das komplexe Zusammenspiel zwischen Männlichkeit, Sexualität und Fetischisierung und die einzigartigen Spannungen, mit denen man diese Konzepte als schwarzer Mann erlebt - Kennys künstlerische und fotografische Stimme ist eine starke in dem wichtigen, anhaltenden Diskurs um diese Ideen.
Read More
Investigating the Multitude of the Self. Studio Visit with Artist, Margaret Flatley.

Untersuchung der Vielzahl des Selbst. Studiobesuch mit Künstler Margaret Flatley.

Von der Bildhauerei mit Ton bis hin zur Herstellung von lebensgroßen Kerzen bis hin zur Verfolgung ihrer eigenen Form auf riesige Leinwände, Künstler Margaret FlatleyDie Methoden sind ebenso mäandernd und überzeugend wie das Gespräch, über das ich mich letzte Woche über einen grünen Tee über einen grünen Tee gefreut habe. In ihrem Kreuzberg-Studio über (wenn mein Gedächtnis dient) an einem klassisch herrlich berliner Morgen war Margaret so freundlich, mich sowohl in ihrem Studio als auch in ihrem Verstand zu zeigen, als wir ihre Offenheit für die Erforschung neuer Methoden, ihre Beziehung zur Fotografie und ihre konzeptionell diskutierten Guided -Ansatz zur Praxis.
Read More
We Worked with Plastic Fischer to Remove 2 Tonnes of Plastic from Indian Rivers. Here's the Impact Report.

Wir haben mit Plastikfischer gearbeitet, um 2 Tonnen Plastik aus indischen Flüssen zu entfernen. Hier ist der Impact -Bericht.

Der achtsame Konsum ist die Essenz dessen, was wir tun - was bedeutet, dass es für uns wichtig war, mehr als nur Rabatt zu tun. Daher boten wir unseren Kunden die Möglichkeit, mit einer sinnvollen Sache zu helfen, 2000 kg Plastik aus verschmutzten indischen Flüssen zu entfernen, in Zusammenarbeit mit dem wunderbaren Team bei AT bei Plastikfischer.
Read More
“Pacifism is a Privilege”: Words from Ukrainian Art Historian and Curator, Valeria Schiller.

„Pazifismus ist ein Privileg“: Worte des ukrainischen Kunsthistorikers und Kurators Valeria Schiller.

Vor ein paar Wochen, in der Krim geborene Kunsthistorikerin und Kuratorin Valeria Schiller kam am Studio am Studio, um uns ihre Geschichte zu teilen, die zweimal Russland entkam, und ihre Gefühle gegenüber dem gegenwärtigen Krieg in ihrem Heimatland.
Read More
“Like in all these days, I pretend that I’m calm”: Words from Ukrainian Writer, Liuba Dyvak.

"Wie in all diesen Tagen gebe ich vor, dass ich ruhig bin": Worte des ukrainischen Schriftstellers Liuba Dyvak.

Um unsere Geschichtenserie von ukrainischen Stimmen fortzusetzen, haben wir gesprochen, mit denen wir gesprochen haben Liuba dyvak - Ein Schriftsteller, der es geschafft hat, nach Beginn der Invasion aus Kyiv zu fliehen. Vor ein paar Wochen kam Liuba ins Studio, um ihre Geschichte über ein Bier zu teilen.
Read More
“We’d just like to not die as a culture”: Thoughts of a Ukrainian Student in Berlin.

"Wir möchten einfach nicht als Kultur sterben": Gedanken eines ukrainischen Studenten in Berlin.

Vor ein paar Wochen machte ich ein paar Fotos von einem unserer neuen Stücke auf der Studioterrasse, als ein junger Mann auf mich zukam. Wir hatten ein freundliches Gespräch und ich erfuhr, dass er erst kürzlich aus der Ukraine in Berlin angekommen war, woraufhin der Besitzer des Lappenblocks (wo Hundhund nach Hause anruft), Olivia, ihn zusammen mit seiner Familie eingenommen hatte, um in der Wohnung zu leben a Ein paar Türen von unserem Studio entfernt. Sein Name ist Kostia, er ist ein Student aus Odesa, der gerne Rap -Musik macht, und er war so freundlich, seine Geschichte mit uns zu teilen.
Read More
“Not a Macbook and an iPhone — a car and a weapon”: Words from Ukrainian Multidisciplinary Musician, Люсі (Lucimuz).

„Kein MacBook und ein iPhone - ein Auto und eine Waffe“: Wörter aus dem ukrainischen multidisziplinären Musiker, юю & lucimuz.

Um unsere Serie fortzusetzen, die unsere Plattform für ukrainische Stimmen anbietet, haben wir mit multidisziplinärem Musiker gesprochen Юююі (Lucimuz) über ihre Praxis, die ukrainische Folklore und religiöse Romantik in ihre Musik zu verweben, flüchtet nach Berlin, und ihre Gefühle zur gegenwärtigen Invasion in ihrer Heimat.
Read More
Memories of Home: Interview with Ukrainian Artist & Photographer, Elza Gubanova.

Erinnerungen an zu Hause: Interview mit dem ukrainischen Künstler und Fotografen Elza Gubanova.

Um unsere Reihe von ukrainischen Stimmen fortzusetzen, haben wir unsere Plattform für den in Leipzig ansässigen Künstler und Fotografen geöffnet Elza Gubanovaum ihre Gedanken und Gefühle darüber auszudrücken, was im Moment in ihrem Heimatland passiert. Elza ist auch der Gründer von Ostov Collective  Ein ukrainisch-deutsches Kunstkollektiv mit Sitz in Leipzig mit dem Ziel, den kulturellen Austausch zu fördern und die Sichtbarkeit der ukrainischen Kunst in Deutschland zu erhöhen.
Read More
Sharing What We’ve Learned About Natural Dyeing. And How You Can Do it At Home.

Teilen, was wir über das natürliche Färben gelernt haben. Und wie Sie es zu Hause machen können.

Wenn eines unserer Designteams  die talentierten Cecille Stein  Sie reiste in Mittelamerika und stieß auf einige besonders begabte Handwerker in einem kleinen Dorf in der Nähe von Oaxaca in Mexiko, die mit Pflanzenmaterialien arbeiteten, um ihre eigenen Stofffarben zu produzieren. Rund 80% der Bewohner dort sind an der Fortsetzung dieser alten Art beteiligt, Farben aus den Pflanzen um sie herum zu erzeugen.
Read More
“I Don’t Want to Live in Fear”: Words from Ukrainian Photographer, Kris Voitkiv.

"Ich möchte nicht in Angst leben": Worte des ukrainischen Fotografen Kris Voitkiv.

Read More
“The Eyes of My Grandmother Like I’ve Never Seen”: Words from Ukrainian Artist, Kat Oleshko.

"Die Augen meiner Großmutter, wie ich es noch nie gesehen habe": Worte des ukrainischen Künstlers Kat Oleshko.

Read More
Translating the Language of Movement. Interview with Performance Artist, Yu Bai.

Übersetzung der Sprache der Bewegung. Interview mit Performance Artist, Yu Bai.

Read More
Favouring Materialism in Design. Interview with VAUST.

Materialismus im Design bevorzugen. Interview mit Vaust.

Read More
“Change will come anyway”: Studio Visit with painter, Lotte Wieringa.

"Veränderung wird sowieso kommen": Studiobesuch mit Painter, Lotte Wieringa.

Read More
From the Court to the Canvas: Interview with painter, Filipp Jenikäe.

Vom Hof ​​bis zur Leinwand: Interview mit dem Maler Filipp Jenikäe.

Read More
Experiencing Bread: Bakery Visit with KEIT Berlin.

Brot erleben: Bäckerei Besuch mit Keit Berlin.

Read More
This Black Friday Weekend: We're Working with Plastic Fischer to Remove 2 Tonnes of Plastic Waste From Indian Rivers.

An diesem schwarzen Freitagwochenende arbeiten wir mit Plastikfischer zusammen, um 2 Tonnen Plastikmüll aus indischen Flüssen zu entfernen.

Read More
Invoking the Essence of Organic Forms. Interview with Artist, Designer and Gardener, Louie Isaaman-Jones.

Aufrufen der Essenz organischer Formen. Interview mit Künstler, Designer und Gärtner Louie Isaaman-Jones.

Read More
Exploring Hempcrete. Studio Visit with Sculptor, Yasmin Bawa.

Erkundung von Hanfizier. Studiobesuch mit Bildhauerin Yasmin Bawa.

Read More
Reinterpreting the Visual Language of London. Studio Visit with Multidisciplinary Artist, Sam Sockett.

Neuinterpretation der visuellen Sprache von London. Studiobesuch mit multidisziplinärer Künstler Sam Sockett.

Read More
Interdisciplinary Explorations into Queer Identity. Interview with Performer, Director & Writer, Phoenix Chase-Meares.

Interdisziplinäre Erkundungen in die seltsame Identität. Interview mit Performer, Regisseur und Autor, Phoenix Chase-Meares.

Read More
Leaving Berlin Behind and Heading for the Fields: Interview with Painter, Dóra Földes.

Berlin hinter sich lassen und auf den Weg nach den Feldern: Interview mit Painter, Dóra Földes.

Read More
Dataprotection
(ClOSE)

Wenn Sie auf "alle Cookies akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation der Website zu verbessern, die Nutzung von Site zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen.

Accept